Berlin gemeinsam besser, grüner und sauberer machen – das ist unsere Mission als größtes kommunales Entsorgungsunternehmen Deutschlands. Dafür suchen wir engagierte Persönlichkeiten.

Für unseren Geschäftsbereich Finanz- und Rechnungswesen suchen wir am Standort Tempelhof eine:n

Spezialistin / Spezialist (w/m/d) Bilanzen

Entgeltgruppe 13 TVöD VKA

Inhaltselement "teambeschreibung" fehlt
Inhaltselement mit "Text" einfügen oder ergänzen!

Was wir bieten:

  • Vergütung: Wir bezahlen nach TVöD VKA mit regelmäßigen Gehaltssteigerungen, einer Jahressonderzahlung und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge (VBL).
  • Hybrides Arbeiten: Mobiles Arbeiten ist bei uns gelebte Realität.
  • Work-Life-Balance: Wir haben eine 39-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub und frei am 24. und 31. Dezember. Zudem bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle mit Freizeitausgleich sowie Teilzeitmöglichkeiten.
  • Mobilität: Wir bieten Fahrrad-Leasing und bezuschussen BVG-Jobticket oder Deutschlandticket mit 15 EUR/mtl.
  • Moderner Arbeitsplatz: Wir ermöglichen ein komfortables Arbeiten durch cloudbasierte Anwendungen, MS Teams, eine Mitarbeiter-App und ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze.
  • Alle unsere Benefits finden Sie hier

Was Sie mit uns gestalten:

  • Sicherstellen der laufenden Bilanzierung und des Konzernabschlusses der BSR
  • Erstellen von Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen der BSR
  • Erstellen von Jahresabschlüssen für Tochter- und Beteiligungsunternehmen der BSR
  • Umsetzen von Gesetzesänderungen und Änderungen der Rechtsprechung im Bereich des Handelsrechts
  • Qualitätssicherung bei Bilanzierung und Buchführung durch interne Vorgaben und Richtlinien
  • Unterstützen bei der regelmäßigen Wirtschaftsplanung
  • Gewährleisten von Veröffentlichungs- und Meldepflichten (Statistikmeldungen)

 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom / Master) der Betriebswirtschaftslehre oder Nachweis der Anerkennung als sonstige:r Beschäftigte:r
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bilanzierung und in der Erstellung von Jahresabschlüssen
  • SAP-Kenntnisse, speziell SAP ECC6.0, S/4Hana im Modul FI
  • Strategisches sowie konzeptionelles Handeln und Denken gepaart mit einer hohen Kompetenz an Zeitmanagement

 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.06.2024 über unser Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite.

Wir leben Vielfalt:

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.