Forum für Buchhalter auf Jobsuche im Rechnungswesen-Bereich

 
Dieses Forum widmet sich schwerpunktmäßig dem Arbeitsmarkt für Buchhalter, Bilanzbuchhalter und sonstige Fachkräfte aus dem Bereich Rechnungswesen und Steuern. Buchhalter, Steuerfachangestellte, Studierende und Auszubildende können hier Fragen zur Ihrer Bewerbung, Ihrem Gehalt bzw. zu Ihren Weiterbildungs-Wünschen im Bereich Rechnungswesen und Steuern stellen.

Sie sind neu hier?
Dann können Sie sich zunächst hier für eine kostenfreie Mitgliedschaft registrieren. Die Mitgliedschaft bietet neben der kostenfreien Nutzung des Forums weitere Vorteile.

Ausrufezeichen_70px.jpgBitte beachten: Das Forum von Buchhalter-Stellen.de ist jetzt, aufgrund zu vieler Spam-Beiträge, vormoderiert. Das heißt, Ihre Beiträge sind nicht sofort online, sondern werden erst nach redaktioneller Prüfung freigegeben. Wir sind bemüht, neue Beiträge wochentags i.d.R. innerhalb von 4 Stunden freizugeben. An Wochenenden und Feiertagen kann es etwas länger dauern. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, die die Qualität dieses Forums sicherstellen soll.

Um einen neuen Beitrag zu erstellen, wählen Sie bitte die passende Kategorie im unteren Bereich aus (z. B. Hilfe bei der Softwareauswahl) und klicken auf den Button "Neues Thema" rechts über oder unter der Tabelle mit den Beiträgen.

Neues Thema in folgender Kategorie
Die letzten 8 Themen im Forum
Überschrift
BeiträgeGelesenLetzter Beitrag
Reisekosten: Buchhalterische und Orga Abwicklung · Autor: SarahHu
3 1419
Frage zur Unterzeichnung · Autor: JKM
1 699
2 4497
14.06.2022 15:55:39 ea_allerbo
3 4853
07.03.2022 18:26:16 montana777
Fortbildung Bilanzbuchhalter  · Autor: PLB
1 2573
Zweijähriger Vorbereitungskurs, Einstieg 4 Monate verspätet, ist das zu schaffen? · Autor: Vera Brand
3 7006
Autor: ThomasAquinas
2 3955
12.10.2021 09:23:10 Patrick Jane
3 5196
Foren
Themen Beiträge Letzter Beitrag
Gehaltsentwicklung, Berufserfahrung, Aufgabenbereiche. Stellenangebote und -gesuche bitte nur im Marktpklatz/Stellenmarkt!
131 497
Reisekosten (SarahHu) 02.08.2022 07:31:37
Wie werde ich Bilanzbuchhalter? Tipps und Erfahrungen zur Ausbildung / Studium und zu Weiterbildungskursen.
148 450
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

Stellenmarkt

Buchhalter / Steuerfachangestellten (m/w/d)
C. O. Weise steht seit über 125 Jahren für Leitern und Gerüste in Dortmund. Wir fertigen Leitern und Maßanfertigungen aus Aluminium in eigener Fabrikation. Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir für den Bereich Finanzbuchhaltung in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n engagierte/-n Mehr Infos >>

FINANZBUCHHALTER (M/W/D)
Welches Arbeitsumfeld wünschen Sie sich? Wir sind ein dynamischer, börsennotierter Konzern, der aus seiner Vergangenheit heraus mittelständisch geprägt ist. Dabei kombinieren wir das Beste aus beiden Welten: flache Hierarchien, einen engen Zusammenhalt, ein zielorientiertes Arbeiten – und vor all... Mehr Infos >>

Teamleiter:in Buchhaltung und Accounting/Bilanzbuchhalter:in
Meteor ist seit mehr als 60 Jahren Partner der euro­päischen Automobil- und Zuliefer­industrie, wenn es um komplexe Dich­tungs­systeme bzw. Lö­sungen für technische Spezial­gebiete wie Sonder­fahr­zeugbau, Umwelt­technik sowie Hoch- und Tief­bau geht. Unser Erfolgs­rezept: Hoch­wertige Roh­stoffe... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

Premium-Inhalte

Als Premium-Mitglied erhalten Sie Zugriff auf ausgewählte sonst kostenpflichtige Fachbeiträge und Video-Kurse für Premium-Mitglieder (über 400 Beiträge allein auf Controlling-Portal.de + Premiuminhalte auf Rechnungswesen-Portal.de). Weiterhin auf professionelle Excel-Vorlagen und Excel-Tipps.

Beispiele:

- Serie zum Berichtswesen in Unternehmen
- Kundenwertanalyse – Wie profitabel ist ein Kunde?
- Excel-Vorlage: RS Controlling-System
- Potenzialanalyse mit Excel
- Unsere amüsante Glosse: Neulich im Golfclub
- Excel-Vorlage: RS Liquiditätsplanung
- Kostenmanagement in der Logistik
- Dashboards im Kostenmanagement
- Von Total Cost of Ownership (TCO) zu TCOplus
- Serie: KLR - Aus der Praxis für die Praxis

Die Gesamtliste an Premium-Inhalten können Sie hier einsehen >>
Anzeige

Premium-WebinareVideo Kurs: Kennzahlen im Controlling

PantherMedia_Yuri_Arcurs200x150.jpg
Bei der Erstellung eines Kennzahlen-Cockpit, stellt sich oft die Frage, welche KPIs hier zwingend mit aufgenommen werden sollen. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt inkl. praktischer Übungsaufgaben, wie Kennzahlen im Unternehmen priorisiert und im Controlling effektiv eingesetzt werden. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling kompakt

Controller sind die internen Unternehmensberater im Betrieb. In diesem Controlling Kompakt-Kurs erhalten Sie mehrere Lernvideos, wie gutes Controlling funktioniert. Die Videos sind "Best-of" Auszüge aus anderen spezifischen Video-Kursen. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling im E-Commerce

Die Gesetze im E-Commerce sind für das Controlling anders. Die Kennzahlen müssen richtig interpretiert werden, um aus den Analysen die richtigen Maßnahmen ableiten zu können. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie erfolgreiches Controlling im E-Commerce funktioniert. Zum Video-Kurs >>

Weitere Video-Kurse finden Sie hier >>
Anzeige
Nützliche Excel-Tools
digital_laptop_business_illustration_pm_elenabs_B110819976_290px.jpg
Personalkostenplanung mit Kurzarbeit
Das Excel-Tool „Personalkostenplanung“ ermöglicht eine branchenunabhängige Personalkostenplanung auf monatlicher Basis für bis zu 50 Mitarbeiter für maximal 3 Jahre. Die maximale Anzahl der Mitarbeiter sowie der Planungshorizont lassen sich einfach erweitern. mehr Infos >>

Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis

Arbeitszeiten erfassen und Tätigkeitsnachweise erstellen Professionelle, branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen. Die Vorlage eignet sich besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. mehr Infos >>

Excel-Rechnungsgenerator

Der „Rechnungsgenerator“ ist ein professionelles Excel-Tool zur einfachen, automatisierten Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen. Damit lassen sich rechtskonforme Rechnungen für in- und ausländische Unternehmens- oder Privatkunden... mehr Infos >>

Weitere Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Excel-Tool Unternehmensbewertung (Valuation Box)

Die „Valuation Box“ von Fimovi beinhaltet drei verschiedene, unabhängig voneinander verwendbare Excel-Vorlagen zur einfachen und schnellen Unternehmensbewertung. Dabei werden die Verfahren die Discounted Cashflow Methode (DCF), Venture Capital Methoden und First Chicago Methode.
Mehr Informationen >>

Break Even Analyse

BreakEven.png
Nach Eingabe der Fixkosten, der variablen Stückkosten und des Verkaufspreises wird die Break-Even-Menge sowie für alternative Absatzmengen die Kosten-, Erlös- und Gewinnwerte ermittelt. Für die tabellarische Lösung kann durch die Eingabe der Schrittweite frei festgelegt werden, für welche Absatzmengen die jeweiligen Kosten und Erlöse dargestellt werden sollen.
Mehr Informationen >>

RS Liquiditätsplanung L (Excel-Tool)

Liquiditätsplan.png
Es handelt sich hierbei um ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen sind auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorhanden. Auswertungen erfolgen in der Jahresplanung mit monatlichen Werten.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Skript Kostenrechnung

Umfassendes Skript für Studenten, Auszubildende und angehende Bilanzbuchhalter zu allen prüfungsrelevanten Themen aus der Kosten- und Leistungsrechnung als ebook im pdf-Format. Auf 163 Seiten wird alles zum Thema Kostenrechnung ausführlich und verständlich sowie mit vielen Abbildungen und Beispielen erläutert.

Themen:

- Kostentheorie
- Aufgaben und Systeme der Kostenrechnung
- Vollkostenrechnung
- Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
- Plankostenrechnung
- Kurzfristige Erfolgsrechnung
- Prozesskostenrechnung
- Kalkulation im Handel

Zusätzlich zum Skript erhalten Sie umfangreiche Klausuraufgaben und Übungsaufgaben mit Lösungen! Preis 9,90 EUR Hier bestellen >>